Ärzte

Ärztezitate: 18 Zitate über Ärzte

Egal ob lustige Ärztezitate oder Zitate zum Thema Ärzte zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Ärztezitate zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • es zeigte sich wieder, daß die Hoffnung und die Freude die besten Ärzte sind.
    Wilhelm Raabe

  • Adieu, mein Freund! Die Guillotine ist der beste Arzt.
    Georg Büchner

  • Es ist so bequem, unmündig zu sein. Habe ich ein Buch, das für mich Verstand hat, einen Seelsorger, der für mich Gewissen hat, einen Arzt der für mich die Diät beurtheilt, u. s. w. so brauche ich mich ja nicht selbst zu bemühen. Ich habe nicht nöthig zu denken, wenn ich nur bezahlen kann; andere werden das verdrießliche Geschäft schon für mich übernehmen.
    Immanuel Kant

  • Längst heißt mir Schweigen allen Grames einz'ger Arzt!
    Aischylos

  • Die besten Ärzte der Welt sind Dr. Diät, Dr. Ruhe und Dr. Fröhlich.
    Jonathan Swift

  • Man soll vor allem Mensch sein und dann erst Arzt.
    Voltaire

  • Obgleich ich Ärzte hasse, liebe ich Medizin.
    Oscar Wilde

  • Die Ärzte sind die natürlichen Anwälte der Armen, und die soziale Frage fällt zu einem erheblichen Teil in ihre Jurisdiktion.
    Rudolf Virchow

  • Der Kranke tut sich keinen Gefallen, der den Arzt als Erben einsetzt.
    Publilius Syrus

  • Ein andrer Bürger zieht vor, mit dem Tod zu spielen und Gesundheit in kleinen Teilchen zu kaufen, den Tod durch Bestechung mit Zuckerpillen fernzuhalten. Bald ist er im Grab und der ganze Zucker wird wieder aus ihm herausgespielt. Dieser Bürger verließ sich auf die Homöopathie und suchte einen homöopathischen Arzt, einen Freund des Todes, auf.
    Mark Twain

  • Der Ackermann: Aller Seuchen bist du ein helfender Arzt. // Meister der Meister, der Schöpfung alleiniger Vater. // Gegenwärtig liegen vor deinem Blick alle Wege und Ziele, // Urbild der Bilder, alles Tauglichen Grundbau, // Der Reinheit der Gönner. // Du hassest den Unflat, lohnest das Edle. // Rechter Richter, du allein, du Einer, // Aus dessen Quellbereich nichts in der Welt // Jemals entrinnen kann, // Erhöre mich!
    Johannes von Tepl

  • Ein andrer Bürger zieht vor, mit dem Tod zu spielen und Gesundheit in kleinen Teilchen zu kaufen, den Tod durch Bestechung mit Zuckerpillen fernzuhalten. Bald ist er im Grab und der ganze Zucker wird wieder aus ihm herausgespült. Dieser Bürger verließ sich auf die Homöopathie und suchte einen homöopathischen Arzt, einen Freund des Todes, auf.
    Mark Twain

  • Gestern hat er noch mit uns gebadet und fröhlich gespeist, und heute morgen wurde derselbe tot aufgefunden. Fragst du nach der Ursache seines so plötzlichen Ablebens: er sah im Traum den Arzt Hermokrates.
    Martial

  • Jeder Arzt hat seine Lieblingskrankheit.
    Henry Fielding

  • Der Arzt verzweifelt nur dann, wenn der Kranke nicht mehr fühlt daß er leidet.
    Johann Jakob Engel

  • Er [der Arzt] soll und darf nichts anderes thun, als Leben erhalten; ob es ein Glück oder Unglück sei, ob es Werth habe oder nicht, dies geht ihn nichts an, und maaßt er sich einmal an, diese Rücksicht mit in sein Geschäft aufzunehmen, so sind die Folgen unabsehbar, und der Arzt wird der gefährlichste Mensch im Staate.
    Christoph Wilhelm Hufeland

  • Der Arzt sieht den Menschen in seiner ganzen Schwäche, der Advokat in seiner ganzen Schlechtigkeit und der Priester in seiner ganzen Dummheit.
    Arthur Schopenhauer

  • Ein Übel gibt es, von dem auf die Dauer die Ärzte uns immer heilen: unsere Leichtgläubigkeit.
    Jean Antoine Petit-Senn



Ärzte Zitate als Bilder!

Viele Zitate über Ärzte als Bild, tolle kostenlose Ärztezitatbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Der Kranke tut sich keinen Gefallen, der den Arzt als Erben einsetzt. –
Der Kranke tut sich keinen Gefallen, der den Arzt als Erben einsetzt.
– Publilius Syrus
Der Ackermann: Aller Seuchen bist du ein helfender Arzt. // Meister der
Der Ackermann: Aller Seuchen bist du ein helfender Arzt. // Meister der Meister, der Schöpfung alleiniger Vater. // Gegenwärtig liegen vor deinem Blick alle Wege und Ziele, // Urbild der Bilder, alles Tauglichen Grundbau, // Der Reinheit der Gönner. // Du hassest den Unflat, lohnest das Edle. // Rechter Richter, du allein, du Einer, // Aus dessen Quellbereich nichts in der Welt // Jemals entrinnen kann, // Erhöre mich!
– Johannes von Tepl
Es ist so bequem, unmündig zu sein. Habe ich ein Buch, das für mich Vers
Es ist so bequem, unmündig zu sein. Habe ich ein Buch, das für mich Verstand hat, einen Seelsorger, der für mich Gewissen hat, einen Arzt der für mich die Diät beurtheilt, u. s. w. so brauche ich mich ja nicht selbst zu bemühen. Ich habe nicht nöthig zu denken, wenn ich nur bezahlen kann; andere werden das verdrießliche Geschäft schon für mich übernehmen.
– Immanuel Kant
Gestern hat er noch mit uns gebadet und fröhlich gespeist, und heute mor
Gestern hat er noch mit uns gebadet und fröhlich gespeist, und heute morgen wurde derselbe tot aufgefunden. Fragst du nach der Ursache seines so plötzlichen Ablebens: er sah im Traum den Arzt Hermokrates.
– Martial
Längst heißt mir Schweigen allen Grames einz'ger Arzt! – Aischylos
Längst heißt mir Schweigen allen Grames einz'ger Arzt!
– Aischylos
Die besten Ärzte der Welt sind Dr. Diät, Dr. Ruhe und Dr. Fröhlich. – Jo
Die besten Ärzte der Welt sind Dr. Diät, Dr. Ruhe und Dr. Fröhlich.
– Jonathan Swift
Jeder Arzt hat seine Lieblingskrankheit. – Henry Fielding
Jeder Arzt hat seine Lieblingskrankheit.
– Henry Fielding
Man soll vor allem Mensch sein und dann erst Arzt. – Voltaire
Man soll vor allem Mensch sein und dann erst Arzt.
– Voltaire
Der Arzt verzweifelt nur dann, wenn der Kranke nicht mehr fühlt daß er l
Der Arzt verzweifelt nur dann, wenn der Kranke nicht mehr fühlt daß er leidet.
– Johann Jakob Engel
Er [der Arzt] soll und darf nichts anderes thun, als Leben erhalten; ob
Er [der Arzt] soll und darf nichts anderes thun, als Leben erhalten; ob es ein Glück oder Unglück sei, ob es Werth habe oder nicht, dies geht ihn nichts an, und maaßt er sich einmal an, diese Rücksicht mit in sein Geschäft aufzunehmen, so sind die Folgen unabsehbar, und der Arzt wird der gefährlichste Mensch im Staate.
– Christoph Wilhelm Hufeland
Der Arzt sieht den Menschen in seiner ganzen Schwäche, der Advokat in se
Der Arzt sieht den Menschen in seiner ganzen Schwäche, der Advokat in seiner ganzen Schlechtigkeit und der Priester in seiner ganzen Dummheit.
– Arthur Schopenhauer
Ein Übel gibt es, von dem auf die Dauer die Ärzte uns immer heilen: unse
Ein Übel gibt es, von dem auf die Dauer die Ärzte uns immer heilen: unsere Leichtgläubigkeit.
– Jean Antoine Petit-Senn
Obgleich ich Ärzte hasse, liebe ich Medizin. – Oscar Wilde
Obgleich ich Ärzte hasse, liebe ich Medizin.
– Oscar Wilde
Die Ärzte sind die natürlichen Anwälte der Armen, und die soziale Frage
Die Ärzte sind die natürlichen Anwälte der Armen, und die soziale Frage fällt zu einem erheblichen Teil in ihre Jurisdiktion.
– Rudolf Virchow
es zeigte sich wieder, daß die Hoffnung und die Freude die besten Ärzte
es zeigte sich wieder, daß die Hoffnung und die Freude die besten Ärzte sind.
– Wilhelm Raabe
Adieu, mein Freund! Die Guillotine ist der beste Arzt. – Georg Büchner
Adieu, mein Freund! Die Guillotine ist der beste Arzt.
– Georg Büchner
Ein andrer Bürger zieht vor, mit dem Tod zu spielen und Gesundheit in kl
Ein andrer Bürger zieht vor, mit dem Tod zu spielen und Gesundheit in kleinen Teilchen zu kaufen, den Tod durch Bestechung mit Zuckerpillen fernzuhalten. Bald ist er im Grab und der ganze Zucker wird wieder aus ihm herausgespielt. Dieser Bürger verließ sich auf die Homöopathie und suchte einen homöopathischen Arzt, einen Freund des Todes, auf.
– Mark Twain
Ein andrer Bürger zieht vor, mit dem Tod zu spielen und Gesundheit in kl
Ein andrer Bürger zieht vor, mit dem Tod zu spielen und Gesundheit in kleinen Teilchen zu kaufen, den Tod durch Bestechung mit Zuckerpillen fernzuhalten. Bald ist er im Grab und der ganze Zucker wird wieder aus ihm herausgespült. Dieser Bürger verließ sich auf die Homöopathie und suchte einen homöopathischen Arzt, einen Freund des Todes, auf.
– Mark Twain
Abonniere jetzt das Zitat des Tages per Mai und erhalte jeden Tag ein tolles Zitat. Garantiert spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!