Jean Antoine Petit-Senn

Jean Antoine Petit-Senn Zitate: 6 Zitate von Jean Antoine Petit-Senn

Egal ob lustige Zitate von Jean Antoine Petit-Senn oder Zitate zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Zitate von Jean Antoine Petit-Senn zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • Die Ehe ist ein Hafen im Sturm, öfter aber ein Sturm im Hafen.
    – Jean Antoine Petit-Senn

  • Die öffentliche Meinung ist eine Buhlerin: Man sucht ihr zu gefallen, ohne sie zu achten.
    – Jean Antoine Petit-Senn

  • Atheismus ist Selbstmord der Seele.
    – Jean Antoine Petit-Senn

  • Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint.
    – Jean Antoine Petit-Senn

  • Die Religion ist das Krankenhaus der Seele, welche die Welt verwundet hat.
    – Jean Antoine Petit-Senn

  • Ein Übel gibt es, von dem auf die Dauer die Ärzte uns immer heilen: unsere Leichtgläubigkeit.
    – Jean Antoine Petit-Senn



Jean Antoine Petit-Senn Zitate als Bilder!

Viele Zitate über Jean Antoine Petit-Senn als Bild, tolle kostenlose Jean Antoine Petit-Sennzitatbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Die öffentliche Meinung ist eine Buhlerin: Man sucht ihr zu gefallen, oh
Die öffentliche Meinung ist eine Buhlerin: Man sucht ihr zu gefallen, ohne sie zu achten.
– Jean Antoine Petit-Senn
Atheismus ist Selbstmord der Seele. – Jean Antoine Petit-Senn
Atheismus ist Selbstmord der Seele.
– Jean Antoine Petit-Senn
Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint. – J
Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint.
– Jean Antoine Petit-Senn
Die Ehe ist ein Hafen im Sturm, öfter aber ein Sturm im Hafen. – Jean An
Die Ehe ist ein Hafen im Sturm, öfter aber ein Sturm im Hafen.
– Jean Antoine Petit-Senn
Die Religion ist das Krankenhaus der Seele, welche die Welt verwundet ha
Die Religion ist das Krankenhaus der Seele, welche die Welt verwundet hat.
– Jean Antoine Petit-Senn
Ein Übel gibt es, von dem auf die Dauer die Ärzte uns immer heilen: unse
Ein Übel gibt es, von dem auf die Dauer die Ärzte uns immer heilen: unsere Leichtgläubigkeit.
– Jean Antoine Petit-Senn
Abonniere jetzt das Zitat des Tages per Mai und erhalte jeden Tag ein tolles Zitat. Garantiert spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!