Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Spruch melden

Edith Stein Zitate

7 bekannte Zitate von Edith Stein

Egal ob lustige Zitate von Edith Stein oder Zitate zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Zitate von Edith Stein zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • Komm, wir gehen für unser Volk.
    – Edith Stein

  • Wer die Wahrheit sucht, der sucht Gott, ob es ihm klar ist oder nicht.
    – Edith Stein

  • Erhör, o Gott, mein Flehen, // hab auf mein Beten acht. // Du sahst von fern mich stehen, // ich rief aus dunkler Nacht.
    – Edith Stein

  • Das innerste Wesen der Liebe ist Hingabe.
    – Edith Stein

  • Der Mensch ist dazu berufen, in seinem Innersten zu leben und sich selbst so in die Hand zu nehmen, wie es nur von hier aus möglich ist; nur von hier aus ist auch die rechte Auseinandersetzung mit der Welt möglich; nur von hier aus kann er den Platz in der Welt finden, der ihm zugedacht ist.
    – Edith Stein

  • «Ich habe jetzt kein eigenes Leben mehr», sagte ich mir. «Meine ganze Kraft gehört dem großen Geschehen. Wenn der Krieg vorbei ist und wenn ich dann noch lebe, dann darf ich wieder an meine privaten Angelegenheiten denken
    – Edith Stein

  • Mein Leben beginnt jeden Morgen neu und endet jeden Abend; Pläne und Absichten darüber hinaus habe ich keine [...].
    – Edith Stein



Edith Stein Zitate als Bilder!

Viele Zitate über Edith Stein als Bild, tolle kostenlose Edith Steinzitatbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Das innerste Wesen der Liebe ist Hingabe. – Edith Stein
Das innerste Wesen der Liebe ist Hingabe.
– Edith Stein
Der Mensch ist dazu berufen, in seinem Innersten zu leben und sich selbs
Der Mensch ist dazu berufen, in seinem Innersten zu leben und sich selbst so in die Hand zu nehmen, wie es nur von hier aus möglich ist; nur von hier aus ist auch die rechte Auseinandersetzung mit der Welt möglich; nur von hier aus kann er den Platz in der Welt finden, der ihm zugedacht ist.
– Edith Stein
«Ich habe jetzt kein eigenes Leben mehr», sagte ich mir. «Meine ganze Kr
«Ich habe jetzt kein eigenes Leben mehr», sagte ich mir. «Meine ganze Kraft gehört dem großen Geschehen. Wenn der Krieg vorbei ist und wenn ich dann noch lebe, dann darf ich wieder an meine privaten Angelegenheiten denken.»
– Edith Stein
Mein Leben beginnt jeden Morgen neu und endet jeden Abend; Pläne und Abs
Mein Leben beginnt jeden Morgen neu und endet jeden Abend; Pläne und Absichten darüber hinaus habe ich keine [...].
– Edith Stein
Wer die Wahrheit sucht, der sucht Gott, ob es ihm klar ist oder nicht. –
Wer die Wahrheit sucht, der sucht Gott, ob es ihm klar ist oder nicht.
– Edith Stein
Komm, wir gehen für unser Volk. – Edith Stein
Komm, wir gehen für unser Volk.
– Edith Stein
Erhör, o Gott, mein Flehen, // hab auf mein Beten acht. // Du sahst von
Erhör, o Gott, mein Flehen, // hab auf mein Beten acht. // Du sahst von fern mich stehen, // ich rief aus dunkler Nacht.
– Edith Stein
Abonniere jetzt das Zitat des Tages per Mai und erhalte jeden Tag ein tolles Zitat. Garantiert spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK