Justinus Kerner

Justinus Kerner Zitate: 9 Zitate von Justinus Kerner

Egal ob lustige Zitate von Justinus Kerner oder Zitate zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Zitate von Justinus Kerner zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • Preisend mit viel schönen Reden // Ihrer Länder Wert und Zahl, // Saßen viele deutsche Fürsten // Einst zu Worms im Kaisersaal.
    – Justinus Kerner

  • Ach! es ist der Erde Los, // Blühen, tragen und zerfallen.
    – Justinus Kerner

  • Alle Philosophie ist wahr, wenn sie zum Heiligen aufstrebt.
    – Justinus Kerner

  • Der größte intellektuelle Reichtum kann neben der größten moralischen Armut bestehen.
    – Justinus Kerner

  • Das Sehen der Geister geschieht mit dem geistigen Auge durch das fleischliche.
    – Justinus Kerner

  • Eine in die Welt versunkene Seele behält diese Richtung auch nach dem Tode.
    – Justinus Kerner

  • Wir glauben an ein inneres Leben der Seele und an eine höhere Anschauung des Geistes, welche beide im gewöhnlichen Zustand verschlossen bleiben, in außerordentlichen Fällen sich aber aufschließen und wie der Silberblick der ganz im Feuer durchläuterten edlen Metalle auf Momente sich offenbaren, um dann auf lange Zeit wieder zu verschwinden.
    – Justinus Kerner

  • Wohlauf! noch getrunken // Den funkelnden Wein! // Ade nun, ihr Lieben! // Geschieden muss sein.
    – Justinus Kerner

  • Die Eigenschaft des reinen Geistes ist das Schauen und nicht das Wissen.
    – Justinus Kerner



Justinus Kerner Zitate als Bilder!

Viele Zitate über Justinus Kerner als Bild, tolle kostenlose Justinus Kernerzitatbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Das Sehen der Geister geschieht mit dem geistigen Auge durch das fleisch
Das Sehen der Geister geschieht mit dem geistigen Auge durch das fleischliche.
– Justinus Kerner
Die Eigenschaft des reinen Geistes ist das Schauen und nicht das Wissen.
Die Eigenschaft des reinen Geistes ist das Schauen und nicht das Wissen.
– Justinus Kerner
Eine in die Welt versunkene Seele behält diese Richtung auch nach dem To
Eine in die Welt versunkene Seele behält diese Richtung auch nach dem Tode.
– Justinus Kerner
Preisend mit viel schönen Reden // Ihrer Länder Wert und Zahl, // Saßen
Preisend mit viel schönen Reden // Ihrer Länder Wert und Zahl, // Saßen viele deutsche Fürsten // Einst zu Worms im Kaisersaal.
– Justinus Kerner
Wir glauben an ein inneres Leben der Seele und an eine höhere Anschauung
Wir glauben an ein inneres Leben der Seele und an eine höhere Anschauung des Geistes, welche beide im gewöhnlichen Zustand verschlossen bleiben, in außerordentlichen Fällen sich aber aufschließen und wie der Silberblick der ganz im Feuer durchläuterten edlen Metalle auf Momente sich offenbaren, um dann auf lange Zeit wieder zu verschwinden.
– Justinus Kerner
Wohlauf! noch getrunken // Den funkelnden Wein! // Ade nun, ihr Lieben!
Wohlauf! noch getrunken // Den funkelnden Wein! // Ade nun, ihr Lieben! // Geschieden muss sein.
– Justinus Kerner
Ach! es ist der Erde Los, // Blühen, tragen und zerfallen. – Justinus Ke
Ach! es ist der Erde Los, // Blühen, tragen und zerfallen.
– Justinus Kerner
Alle Philosophie ist wahr, wenn sie zum Heiligen aufstrebt. – Justinus K
Alle Philosophie ist wahr, wenn sie zum Heiligen aufstrebt.
– Justinus Kerner
Der größte intellektuelle Reichtum kann neben der größten moralischen Ar
Der größte intellektuelle Reichtum kann neben der größten moralischen Armut bestehen.
– Justinus Kerner
Abonniere jetzt das Zitat des Tages per Mai und erhalte jeden Tag ein tolles Zitat. Garantiert spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!