Antonius von Padua

Antonius von Padua Zitate: 3 Zitate von Antonius von Padua

Egal ob lustige Zitate von Antonius von Padua oder Zitate zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Zitate von Antonius von Padua zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • Gottes Schutz scheint uns leicht entbehrlich, solange wir ihn besitzen. Zu unserem eigenen Nutzen und Wohl entzieht ihn Gott zuweilen, damit wir erkennen, dass ohne Gottes Schutz der Mensch ein reines Nichts ist.
    – Antonius von Padua

  • Kommt der Geist eines Menschen vor zeitlichen Sorgen nicht zur Ruhe, so kann er Gott nicht näher kommen.
    – Antonius von Padua

  • Klein ist der Mensch, der Vergängliches sucht, groß aber, wer das Ewige im Sinn hat.
    – Antonius von Padua



Antonius von Padua Zitate als Bilder!

Viele Zitate über Antonius von Padua als Bild, tolle kostenlose Antonius von Paduazitatbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Klein ist der Mensch, der Vergängliches sucht, groß aber, wer das Ewige
Klein ist der Mensch, der Vergängliches sucht, groß aber, wer das Ewige im Sinn hat.
– Antonius von Padua
Kommt der Geist eines Menschen vor zeitlichen Sorgen nicht zur Ruhe, so
Kommt der Geist eines Menschen vor zeitlichen Sorgen nicht zur Ruhe, so kann er Gott nicht näher kommen.
– Antonius von Padua
Gottes Schutz scheint uns leicht entbehrlich, solange wir ihn besitzen.
Gottes Schutz scheint uns leicht entbehrlich, solange wir ihn besitzen. Zu unserem eigenen Nutzen und Wohl entzieht ihn Gott zuweilen, damit wir erkennen, dass ohne Gottes Schutz der Mensch ein reines Nichts ist.
– Antonius von Padua
Abonniere jetzt das Zitat des Tages per Mai und erhalte jeden Tag ein tolles Zitat. Garantiert spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!